Geburtsvorbereitung nach
Zilgrei bedeutet...


Atmung mit ruhiger Bewegung und gehaltene Atempausen zur Unterstützung des natürlichen Geburtsvorganges
Partnerschaftliches Zusammenwirken zum Beatmen der Wehen besonders in der Eröffnungsphase

"Von dem Chiropraktiker G. Greissing (geb. 1925) und seiner Patientin Frau Zillo entwickeltes Verfahren, das eine kombinierte Atmungs- u. Haltungsbehandlung darstellt und aus Elementen der klassischen manuellen Medizin, der Atem- u. Bewegunstherapie, sowie des Yoga besteht." (Pschyrembel Medizin-Lexikon)

 
philosophie
©2006 impressum & disclaimer